Versunkener Kirschkuchen mit Rührteig und Sojasahne

Mit freundlicher Genehmigung von www.veggiday.de

Vorbereitungszeit: 30 Min.Versunkener Kirschkuchen
Zubereitungsdauer: 1 Std. 20 Min.

CO2-Äquivalente pro Person: ca. 250 g

 

300 g Kirschen
5 Eigelb und Eiweiss
60 g Margarine
180 g Mehl
½ Päckchen Backpulver
1 TL Puderzucker
100 ml Soja-Sahne

 

Die Kirschen (falls frisch) entstielen, waschen, trocknen und entkernen. Den Backofen auf 190°C vorheizen. Eine Springform von 26 cm Durchmesser vorbereiten, mit Butter ausstreichen und Mehl darüber streuen.

Die 5 Eigelbe, die Butter oder Margarine und die Hälfte des Zuckers mit einem Schneebesen oder einem Handmixer schaumig rühren. Das Backpulver mit dem Mehl vermischen, die Mischung nach und nach unter die Eigelbmasse heben. Das Eiweiss mit dem restlichen Zucker steif schlagen und unter den Teig heben.

Den (relativ flüssigen) Teig in die gefettete Backform füllen und die Kirschen gleichmäßig darüber verteilen. Die Kirschen mit den Fingerspitzen leicht in den Teig drücken. Beim Backen versinken sie ganz im Kuchen.

Auf der zweiten Schiene von unten den Kuchen ca. 50 Minuten backen. Wenn er zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken.

Den Kuchen aus der Form nehmen, auf einem Gitter abkühlen lassen und den Puderzucker mit Hilfe eines kleines Siebes gleichmäßig über den Kuchen streuen.

Der Kuchen kann je nach Saison auch mit anderem Obst wie z. B. Rhabarber, Erdbeeren oder Pflaumen zubereitet werden.

Dein Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

  • Letzte Beiträge

  • KONTAKT

    Für allgemeine Anfragen:
    kontakt[at]klimateller.de

    Für Presseanfragen: presse[at]klimateller.de

    Fan werden auf
    Facebook

  • Werkstatt N
  • PARTNER




    FÖRDERER und MEDIENPARTNER:






    Kooperationspartner



  • (c) Greenflux 2011
    KlimaTeller ist eine Initiative von GreenFlux e. V.
    Holstenplatz 17, 22765 Hamburg
    kontakt[at]klimateller.de / info[at]greenflux.org

    KlimaTeller ist eine geschützte Marke!

    Für den Inhalt externer Links können wir keine Verantwortung übernehmen.