Warum also KlimaTeller?

  • Ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz kann durch eine einfache Umstellung der Ernährung geleistet werden.
  • Es ist kein vollkommener Verzicht auf Fleisch und Fisch notwendig, um zum Klimaschutz beizutragen.
  • Der KlimaTeller ist durch die geringen Einschränkungen leicht in die Praxis umzusetzen.
  • Durch den Verzicht auf rotes Fleisch und fetthaltige Milchprodukte können mehr Treibhausgasemissionen eingespart werden als durch andere klimaschonende Aspekte wie Saisonalität, Regionalität und ökologischer Anbau.
  • Die Fakten sind wissenschaftlich belegt.

Dein Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

  • Letzte Beiträge

  • KONTAKT

    Für allgemeine Anfragen:
    kontakt[at]klimateller.de

    Für Presseanfragen: presse[at]klimateller.de

    Fan werden auf
    Facebook

  • Werkstatt N
  • PARTNER




    FÖRDERER und MEDIENPARTNER:






    Kooperationspartner



  • (c) Greenflux 2011
    KlimaTeller ist eine Initiative von GreenFlux e. V.
    Holstenplatz 17, 22765 Hamburg
    kontakt[at]klimateller.de / info[at]greenflux.org

    KlimaTeller ist eine geschützte Marke!

    Für den Inhalt externer Links können wir keine Verantwortung übernehmen.