Welche Rolle spielt die Ernährung beim Klimaschutz?

Mit 133 Mio. t CO2-Äquivalenten liegen die Treibhausgasemissionen der Landwirtschaft in Deutschland in einer ähnlichen Größenordnung wie die Emissionen im Straßenverkehrs (152 Mio. t CO2) und fürs Heizen der privaten Haushalte (113 Mio. t CO2). Daher ist der Ernährungssektor ein wichtiger Anknüpfungspunkt im Klimaschutz.

Dein Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

  • Letzte Beiträge

  • KONTAKT

    Für allgemeine Anfragen:
    kontakt[at]klimateller.de

    Für Presseanfragen: presse[at]klimateller.de

    Fan werden auf
    Facebook

  • Werkstatt N
  • PARTNER




    FÖRDERER und MEDIENPARTNER:






    Kooperationspartner



  • (c) Greenflux 2011
    KlimaTeller ist eine Initiative von GreenFlux e. V.
    Holstenplatz 17, 22765 Hamburg
    kontakt[at]klimateller.de / info[at]greenflux.org

    KlimaTeller ist eine geschützte Marke!

    Für den Inhalt externer Links können wir keine Verantwortung übernehmen.